Solide Kondition und alpine Erfahrung sind Voraussetzung. Er verlangt gute Kondition sowie Trittsicherheit. Tominsek-Steig in Slowenien, Slowenien Nord: Eindrücklicher Steig im Vrata-Tal als Auftakt zur Triglav-Begehung von Norden. Abstieg über den Ostrücken, teils versichert, zur Triglav-Hütte. Anfahrt nach Mojstrana, von Beginn des Vratatales ca.10Km Schotterstrasse bis ans Talende zum großen Wanderparkplatz (3.50€) vor … In Kurzform: Wir folgen am Parkplatz der Forststraße und dann immer Richtung “Koča na Doliču 4:30h” bzw. Überschreitung des Triglav von Mojstrana aus (lohnender Abstecher: Peričnik Wasserfall!!) Dauer: 11 – 12 Std. Überschreitung des Triglav von Mojstrana aus (lohnender Abstecher: Peričnik Wasserfall!!) Solide Kondition und alpine Erfahrung sind Voraussetzung. Abstieg zum See (Schifffahrt vom C-Platz bei Ukanc nach Ribčev Laz). Lose Steine werden ständig losgestoßen, unabhängig davon wie … Die Schlüsselstelle befindet sich im oberen Teil des Steiges, der über „Prag“ (Schwelle), eine etwa 15 m hohe, gut mit Trittstiften und Drahtseil gesicherte Wand, führt. Mt. Wir hatten kein Klettersteigset dabei und haben uns ohne Absicherung nach oben gewagt. Unser Quartier hatten wir im Soca-Tal in Trenta bei einem Mitarbeiter des Triglav-Nationalparks, der uns gute Tipps gegeben hat. Ausgangspunkt: Gebührenpflichtiger Parkplatz vor der Aljaž-Hütte, ca. Die Klettersteigtour Triglav Überschreitung Bambergweg - Ostgrat in der Region Julische Alpen (Julische Alpen / Mojstrana) in Slowenien mit allen Infos wie Tourbeschreibung, Fotos, Videos sowie GPS Daten auf ALPINTOUREN.COM. Karte: Freytag & Berndt, 1:35 000, WK 5141, Nationalpark Triglav. Der höchste Berg Sloweniens zählt zu den Seven Summits der Alpen. Früh am Morgen geht es daher los und der der Weg führt über Geröll und Felsen, wo wieder die Hilfe von Kabeln benötigt wird. Tour liegt im Schatten. This website uses cookies to improve your experience while you navigate through the website. 45 Minuten) nähern wir uns den Felswänden und folgen der Beschilderung in bekannter Richtung. Meine Daten im Browser speichern, bis ich wieder kommentiere, Ich möchte informiert werden, wenn mein Kommentar beantwortet wird. Die letzten Höhenmeter sind dann ein klettersteigartig ausgebauter Steig (Schwierigkeit A) mit diversen Tritthilfen und Stahlseilen, für den absolute Schwindelfreiheit und Trittsicherheit notwendig sind. mit leichten Kletterstellen und anspruchsvollen Klettersteigpassagen. Any cookies that may not be particularly necessary for the website to function and is used specifically to collect user personal data via analytics, ads, other embedded contents are termed as non-necessary cookies. Der Weg führt zwischen idyllischen Almen und Wiesen leicht steigend empor. Juhuuu - Es geht wieder los#BleibtVorsichtig!#HaltetAbstandAuchAmBerg! Er liegt im Zentrum des nach ihm benannten Nationalparks. 1 Ein hartnäckiger Bursche, dieser Triglav; 2 Die Besteigung des Triglavs im “Winter”. Auch wenn stellenweise Versicherungen helfen, ist keiner als Klettersteig begehbar, da es oft nur Eisenstifte sind. mit Drahtseilen versichert sind; Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich; Adresse fürs Navi: Trenta 55, 5232 Soča, Slowenien (großer, kostenloser Parkplatz), Wer sicher im II. Wir gehen nur Touren, die ohne Steigeisen, Seil, und Helm möglich sind. Ohne großen Anstieg geht es weiter ins Tal, der mächtigen Triglav-Nordwand entgegen. Inhalte. Im September 2014 bestiegen wir den Triglav. Am eindrucksvollsten sind die nordseitigen Anstiege: Tominsekweg im Nordosten, Pragweg in der Mitte und Bambergweg im Nordwesten. Wir möchten am 15.06/16.06 den Triglav besteigen. Camp Triglav is located in the Trenta Valley, under Triglav, in the heart of the Triglav National Park. Über die Berghütte Planika (2400 m) … Triglav - ein beeindruckendes, 2.864 Meter großes dreiköpfiges Monster - ist Teil des Nationalparks Triglav, der Gegend der Julischen Alpen. Mt. Hm ↑ … Schöner, gut gesicherter Klettersteig mit kurzem Zustieg. Lange und konditionell fordernde Wanderung ohne große technische Schwierigkeiten aus dem Soča-Tal auf den höchsten Berg Sloweniens, den Triglav (2.864 m). Der Aufstieg auf den höchsten Berg der Julischen Alpen ist ein bemerkenswertes Erlebnis. Auch ohne Triglav ergibt sich zusammen mit dem Prag-Weg ein ordentliches Klettersteig-Erlebnis. Triglav, 2864 m, über den Bambergweg. Der Steig verläuft über zahllose Schotterbänder, durch Rinnen und über Türme meistens etwas südwestseitig des Grates. Julius Kugy (1858 – 1944) kann als Entdecker der Julischen Alpen gelten. Im Nachhinein wäre das für mein Empfinden nicht unbedingt nötig gewesen und es gab auch einige Leute die die Tour ohne Ausrüstung gemacht haben. Der 2864m hohe Triglav ist nicht nur der höchste Berg Sloweniens, sondern er war auch der Landeshöhepunkt von früheren Jugoslawien. In this unique valley along the Soča River, you can admire the beauty of mountain landscapes and enjoy nature at its fullest. :), Home » Bergtouren » Bergwanderungen » Schwere Wanderungen » Triglav (schwer, 2150hm, 11:30h bzw. Triglav Besteigung über die Kredarica. Der Triglav ist der höchste Gipfel der Julischen Alpen und Bisher ziehen sie jedoch nur eine überschaubare Zahl an Touristen an; ideal also für eine mehrtägige Wanderung im Spätsommer um Land und Leute kennen zu lernen. VG. Abstieg Triglav Gipfel – ca. Der Weg wird jetzt schmäler und führt als sehr gut anlegter Steig zuerst durch den Wald und dann etwas steiler in vielen Serpentinen nach oben. Der hier beschriebene Normalweg von Trenta führt über die von Juni – September bewirtschaftete Schutzhütte Koča na Doliču (2151m) zum Gipfel. Aufgrund der Länge der Tour bietet sich hier eine Übernachtung an, um am nächsten Tag den Gipfel und Abstieg zu machen. 2h) erreichen wir eine erneute Abzweigung. Für alle drei Wege braucht man Trittsicherheit, Schwindelfreiheit und ein Mindestmaß an Kletterfertigkeit. Bis ca. Nach einigen Spitzkehren erreichen wir ein Hochplateau, von dem man den Gipfelaufbau des Triglav erstmals im Blick hat. Die Triglav Wanderung haben wir ohne Klettersteigset und ohne Helm gemacht – ich würde die Wanderung jedoch nicht ohne Helm empfehlen und auch nicht wieder so machen. Out of these cookies, the cookies that are categorized as necessary are stored on your browser as they are essential for the working of basic functionalities of the website. Der Triglav ist zweifellos der bekannteste und meist besuchte slowenische Berg. Tourenbericht und GPS-Track offline nutzen >, Heimgarten & Herzogstand (schwer, 1200hm, 7h), Benediktenwand von Jachenau (schwer, 1000hm, 5:30h), Hochplatte Ammergauer Alpen (schwer, 1000hm, 5:00h), Seebergspitze Achensee (schwer, 1100hm, 5h), Hochthron Salzburg (schwer, 1450hm, 5:00h), Gehzeit: Aufstieg ca. Nach längerem Aufstieg (ca. Klettersteigtour mit Ausgangspunkt Aljazev Dom. Die beeindruckenden Bilder einer großen alpinen Landschaft werden uns noch lange begleiten. “Triglav 6:30h” über die Hütte zum Gipfel. Viele Wege führen ja auf den Triglav, als Ausgangspunkt gewählt hab ich das Vratatal. Der anspruchsvollste Anstieg auf der Nordseite geht über die Luknja-Scharte, ist teils ausgesetzt und nur stellenweise versichert. Genau, bei der Triglav Besteigung hatten wir die Klettersteigausrüstung angelegt. Nach einiger Zeit (ca. Die Julischen Alpen in Slowenien (und Italien) zählen zu den schönsten und ursprünglichsten Wandergebieten in den Alpen. Ins Tal über den Tominsekweg oder den Pragweg. Der Cache ist schnell gefunden und so machen wir uns an die Bildersession mit der berühmten Blechbüchse Aljažev Stolp. Nach einem alten Brauch soll ihn jeder Slowene mindestens einmal im Leben besteigen.\" * Die \"Filzpantoffeln\" waren evt. Die Aussicht und die Natur werden immer schöner. Tag. 2.1 Die Route: Von Rudno Polje auf den höchsten Berg Sloweniens; 2.2 Die erste Belohnung: der Ausblick vom Studorski; 2.3 Berglandschaften wie gemalt; 2.4 Ein kräftezehrender Aufstieg zum Triglavski dom na Kredarici; 2.5 Die letzte Etappe: Auf dem Klettersteig (fast) zum Gipfel 2660 m. Gemeinsam mit dem Weg von der Planika-Hütte zum Gipfel. But opting out of some of these cookies may have an effect on your browsing experience. Für sie ist er eben nicht bloß der Höchste des Landes, sondern auch ein großes Symbol ihrer Heimatverbundenheit. Vom Parkplatz führt der Weg hinaus auf eine wunderschöne Lichtung und die eben erwähnte, gut 1.000m hoch liegende Berghütte. Tag 2: Trekking und Besteigung des Triglav (2.864m) Am heutigen Tag steht die Besteigung des Triglav an. Anreise: Über den Karawankentunnel zur Ausfahrt Jesenice (geht ohne Slowenien-Vignette) und nach Mojstrana. Tags: Seven Summits Alpen, Wanderung: 1500+hm, Wanderung: Schwer, Wanderung: Slowenien, Wanderung: Zweitagestour. Der Bambergweg ist der ruhigste, aber auch schwierigste der drei Wege mit Kletterstellen (I) und kurzen versicherten Passagen, die KS 2 – 3 entsprechen. Erforderliche Felder sind mit * markiert. The starting point for hiking (the Soča Trail, the Alpe Adria trail) and several mountain trails and Alpine peaks ( Prehodavci, the Triglav Lakes Valley, Lepo špičje, Dolič, Triglav, Kriški podi, Razor, Pihavec, the Berebica mountain pasture, Srebrnjak and several others). Gut eine Stunde Fahrt über Kranjska Gora ins Vrata-Tal, 1015 m, direkt unter der Triglav-Nordwand. Der Steig verläuft stellenweise steil und ausgesetzt, weshalb absolute Schwindelfreiheit und Trittsicherheit von Nöten sind. 6 Stunden Das Triglav-Denkmal am Fuß der Nordwand . Es gibt wohl kaum einen Alpenberg, welcher ein Volk dermaßen in Bann zieht wie der Triglav die Slowenen. Die grösste und älteste Bergsportzeitschrift der Schweiz. Charakter / Schwierigkeit: Schwierige, auch konditionell ungewöhnlich fordernde Bergtour (ohne Übernachtung 1900 Hm!) Konditionsstarke Bergsteiger schaffen die Tour aber gut an einem Tag. 150hm unterhalb des Gipfels handelt es sich um einen sehr gut angelegten, einfachen und nicht steil ansteigenden Steig mit toller Aussicht. Das liegt schlicht und ergreifend daran, dass das Gelände zum Gipfel sehr ausgesetzt ist und im Sommer doch überraschend viele Leute hier unterwegs sind. Charakter: Der 1,6 km lange Bamberg-Weg führt über den langgestreckten Plemenice-Grat und ist der schwierigste Klettersteig zum Gipfelstock des Triglavs, doch dank der eindrucksvollen Aussicht auch der schönste. Hütten: Aljaž-Hütte, 1015 m, Slowenischer Alpenverein (PZS), Mitte Mai – Oktober, Tel.+386 4 5891030; Triglav-Hütte, 2515 m, PZS, Mitte Juni – September, sonst teils bewartet, Tel. Ist es zur Zeit überhaupt möglich? Der Aufstieg auf den höchsten Berg der Julischen Alpen ist ein bemerkenswertes Erlebnis. 2. Route: Vom Parkplatz über die Aljaž--Hütte durchs Vrata-Tal hin auf bis in die Luknja-Scharte auf 1758 Metern Höhe. Schwierigkeit: Bergtour, schwer. +49 89 29161202, www.slovenia.info. 1h Abstieg vom Gipfel. \"Der Triglav ist eines der slowenischen Nationalsymbole und zentraler Teil des nationalen Wappens, das sich auch auf der Fahne des Landes wiederfindet. Die Landschaft in den Julischen Alpen ist atemberaubend … Diese Tour zählt zu den absoluten alpinen Highlights im Zugspitzgebiet. Info: Touristinfo Slowenien, Maximiliansplatz 12a, 80333 München, Tel. Necessary cookies are absolutely essential for the website to function properly. Man sollte für die letzten Meter schwindelfrei sein, da man einige steilere Passagen und einen Grat überwinden muss. Daher eignet sich die Berghütte auch ideal als Ausgangspunkt für die Besteigung des Triglav. Ich hab da eine Frage. Der Abstieg (über Prag- oder Tominsekweg) ist am frühen Nachmittag am wenigsten begangen. 2 Tage), Titelbild: Der Triglav    In Kombination mit dem Abstieg über den Normalweg zur Triglav-Hütte und dem Rückweg über Tominsekoder Pragweg ist der Bambergweg eine wirklich runde Sache. Wenn Dir der Artikel gefallen hat, teile ihn auf: Klickt Euch durch die Fotogalerie von Birgit Gelder mit Impressionen aus dem Valsugana. Von hier dem deutlichen Steig folgend bis zum Einstieg des Klettersteiges. 4. HU ca. Triglav - ein beeindruckendes, 2.864 Meter großes dreiköpfiges Monster - ist Teil des Nationalparks Triglav, der Gegend der Julischen Alpen. Nach kurzer Nacht in einem geräumigen Zimmer machen wir uns früh morgens an den ersten Teil des Aufstiegs über den Tominšek-Klettersteig zum Triglav-Haus (2.515 m), 350 Meter unterhalb des Gipfels. Durch die Nutzung erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. +386 4 5312864, Ausrüstung: Bergtourenausrüstung, ausreichend Getränke. Bei günstiger Wetterlage ist die Adria zu sehen. Dies ist der Normalweg auf den Triglav, es gibt jedoch noch verschiedene Klettersteige. Höhenmeter: 1850 Hm. Eine sehr interessante Strecke. Aljažev Hütte, Prag Steig, Triglavski Dom na Kredarici, Steig zum Gipfel, Steig Triglavska škrbina , Doličhütte, Zeleno jezero (Grünsee), Koča pri Triglavskih jazerih. Literatur: Helmut Lang: Julische Alpen, Bergverlag Rother, 2012; Andrea und Andreas Strauß: Dreitausender Ostalpen – drüber und drunter, Bergverlag Rother, 2014. Artikel verfasst von: Fritz. Triglav (schwer, 2150hm, 11:30h bzw. Der hier beschriebene Normalweg von Trenta führt über die von Juni September bewirtschaftete Schutzhütte Koča na Doliču (2151m) zum Gipfel. Jubiläums der Erstbesteigung des Großvenediger haben wir den Berg bestiegen. Heute ist er der Nationalberg der Slowenen, ziert Flagge, Wappen und sogar die 50-Cent-Münze. Triglav Überschreitung 2.864m plus Kredarica 2.539m, Rz 2.538m, Begunjski vrh... 17 km / 2.201 Hm Mala Mojstrovka (B/C) 4 km / 609 Hm Prisojnik Fensterweg (Okno) (B/C) 6 km / 736 Hm 6:30h, Abstieg ca. Über Felsstufen und Bänder, immer wieder leichtes Gelände querend, zieht der Steig durch die mächtige Felswand. Geradeaus geht es in den Pass “Luknja” (1758m) und von dort über den Bamberg-Weg auf den Triglav; wir zweigen aber rechts ab (Beschilderung “Koča na Doliču, 2:30h”) und steigen an den Felswänden entlang auf dem herrlichen Steig weiter bergauf. Der Weg ist mit viel Gehgelände gespickt und weist nur drei versicherte Passagen auf. Erst beim Höhepunkt der Tour, dem großen Fenster kommt man auf die Sonnenseite des Prisojnik.Dort ist der Ausstieg des Klettersteiges auf ca. Nach einiger Zeit erreichen wir eine Kreuzung mit kleiner Kapelle und halten uns rechts Richtung “Koča na Doliču”. Das Triglav-Haus. Hallo Claudia, am besten anrufen +386 51 614 780 :) LG. Dort links auf markiertem Steig teils klettersteigartig, oft über leichtes Klettergelände hinauf und über ein Hochkar und weitere Schrofenpassagen in die Scharte im Südgrat, ca. Die Besteigung des Triglav über den Bambergweg zur Triglav-Hütte ist landschaftlich großartig und ein besonderes Erlebnis. Stützpunkt: Aljazev Dom nähe Parkplatz, Triglavski Dom , ca. Auf teils geschotterter Straße zum Parkplatz Aljaž-Hütte. 5:00h, Kondition: hohe Anforderungen; nur ausdauernden Sportlern zu empfehlen. Aljažev Hütte, Prag Steig, Triglavski Dom na Kredarici, Steig zum Gipfel, Steig Triglavska škrbina , Doličhütte, Zeleno jezero (Grünsee), Koča pri Triglavskih jazerih. Hallo Daniel, bis zum Beginn des Klettersteigs etwas unterhalb des Gipfels ja, ab dann würden wir es nicht empfehlen! Hallo Zusammen, wie ist aktuell die Lage bezüglich Schnee am Triglav? Schwierigkeitsgrad klettert, kann alternativ über den. Camp Triglav. These cookies do not store any personal information. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Etliche Wege führen auf seinen Gipfel, es gibt ein Netz an Hütten. Felsgestalten der Ostalpen! Der Triglav ist zweifellos der bekannteste und meist besuchte slowenische Berg. Wir folgen weiter unschwer der Markierung und erreichen unterhalb des Gipfelmassivs ein weiteres Schild (“Triglav, 1h”). Erklimmen Sie den höchsten slowenischen Berg! mit seiner riesigen Nordwand auch eine der imposantesten 150… Die Besteigung des Triglav über den Bambergweg zur Triglav-Hütte ist landschaftlich großartig und ein besonderes Erlebnis. Bis ca. 12 h Gesamtgehzeit. Abstieg zum See (Schifffahrt vom C-Platz bei Ukanc nach Ribčev Laz). Weitere Touren finden Sie bei unseren "Tourentipps. Slowenien hat uns völlig begeistert: Die Menschen scheinen anfangs oft spröde, sind nach einer kurzen Aufwärmphase aber meist super freundlich. Diesem folgen wir immer weiter, ehe wir weit oben auf einem kleinen Plateau die bewirtschaftete Hütte erkennen, bis zu der wir dem Steig folgen. Der Abstieg erfolgt auf dem Aufstiegsweg. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. "Hätte ich damals gewusst, was ein Schlafsack ist, so hätte ich oben mehr als eine Nacht verträumt." Über den Mali Triglav (Kleiner Triglav, 2725m) erreichen wir um 8.40 Uhr am Samstagmorgen bei bestem Wetter den Triglavgipfel. Der Prag-Weg ist der Normalweg von Norden und somit der leichteste Anstieg auf den Triglav. Kletterpatschen, Vorläufer der modernen Reibungskletterschuhe. Heute steht endlich der Triglav, der höchste Gipfel der Julischen Alpen, auf dem Programm. Cookies helfen uns bei der Bereitstellung der Website. Lediglich die letzten 250 Hm sind etwas klettersteigmässig, ein wenig exponiert und fordern Trittsicherheit. This category only includes cookies that ensures basic functionalities and security features of the website. sog. Überschreitung Triglav 2864m Julische Alpen ~1860Hm 10 Std. Talort: Mojstrana, 641 m. Wie reserviert man auf der Koča na Doliču? Alles auf einen Blick: Hier finden Sie Reportagen von Bergtouren auf verschiedene Berge. Im Detail: Vom Parkplatz folgen wir der Forststraße leicht steigend bergauf. Triglavski dom (2.515 m) über Tominšek- Klettersteig. Triglav (2864m) - Überschreitung zum Sonnenaufgang. ALPIN-Tipp: Diese sehr beliebte Tour sollte man möglichst am Wochenende meiden. Konditionsstarke Bergsteiger schaffen die Tour aber gut an einem Tag. Erklimmen Sie den höchsten slowenischen Berg! 6. Er liegt im Zentrum des nach ihm benannten Nationalparks. 2230 m. Rückweg uber eine steilere Edelweiß-Wiese hinunter zum Ausgangspunkt Die letzten 200-300m bis zur Spitze sind ein mehr oder weniger abgesicherter Klettersteig. Bei mittlerem Tempo ohne Pausen ist die Hütte ab dem Ende Schotterstraße in 3h (also 1h schneller als angegeben) erreichbar. Kurz vor der Hütte zweigt links der Weg zum Triglav ab, wobei der Weg weiterhin sehr breit und angenehm zu gehen ist. 1500 m / GZ ca. 995 m, erreichbar von Mojstrana auch per Bus. Ausrüstung: ordentliche Wanderschuhe und Teleskopstöcke. Tatsächlich aber machen die langen ausgesetzten Abschnitte im An- und Abstieg die Tour aus. Speziell der Bambergweg gewährt tolle Einblicke in die imposante Nordwand – eine der höchsten der Ostalpen mit 1500 Meter Höhe und drei Kilometern Breite. Über die Kredarica gehen wir zum Gipfelaufbau und über den Klettersteig (B) auf den Gipfel. Als Nationalsymbol ist der "Dreikopf" sowohl auf der slowenischen Flagge als auch auf der 50 Cent Münze abgebildet. Staugefahr herrscht am Ostgrat vormittags/mittags. Mit genauer Beschreibung, Karten, Fotogalerie und Links zu den Infostellen vor Ort. Beide ausgesetzt und steil. ". Der Triglav ist unbestritten ein Landeshöhepunkt mit besonderem Kultstatus. Am Gipfel des Triglav (2846m) wartet dann ein kleines Schutzhäuschen mit Biervorrat (Kleingeld mitnehmen) und bei wolkenlosem Himmel eine weitreichende Aussicht auf die Julischen Alpen, die Adria und die Dolomiten! Der Triglav (2864m) ist der höchste Gipfel Sloweniens und einer der Seven Summits der Alpen. Aufgrund der Länge der Tour bietet sich hier eine Übernachtung an, um am nächsten Tag den Gipfel und Abstieg zu machen. Es gibt wohl wenige Gipfelmotive, die so unverkennbar sind. Alle drei beginnen im wunderschönen Vrata-Tal.

Plan Coeur Max, Yamaha Roller Thailand, Tanne Harz Stark, Letztes Kindergartenjahr Beitragsfrei Nrw 45 Stunden, Prüfungsamt Uni Tübingen Philosophische Fakultät, Hotel Kufstein Am Inn, Windows 10 Samba Zugriff Verweigert, Zentralbibliothek Lmu Opac,

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.